Kommunikation für Führungskräfte

Dieses Trainingsportfolio ist speziell für Führungskräfte ausgelegt. Es unterstützt bei Interviews bzw. Mitarbeitergesprächen und hilft bei der Kommunikation von unpopulären Entscheidungen.

Interviewtraining

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Identifizieren der eigenen Erwartungen als Interviewer
  • Grundlagen der Wahrnehmung
  • Training strukturierter Interviews

Ziele/Nutzen

Die Teilnehmer …

  • lernen, die Zeit eines Interviews optimal zu nutzen
  • erhalten die in einem Interview gewünschten Informationen
  • beseitigen Unklarheiten durch Anwendung unterschiedlicher Fragetechniken

Methoden/Instrumente

  • STAR-Methode
  • Interview-Parcours
  • Übungen auf verschiedenen Niveaustufen
  • Erfahrungsaustausch

Optionen

  • Kennenlernen von möglichen Testverfahren:
  • Predictive Index® / 16 PF-R / TAT / MBTI / MOTIV

1 Tag

Erfolgreiche Zielerreichung und Auftragserteilung

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Rolle als Führungskraft
  • Führen mit Zahlen von Individuum
  • Coaching und Sparring
  • Motivierende Führungskommunikation
  • Training der effizienten Auftragserteilung als Führungsinstrument

Ziele/Nutzen

Die Teilnehmer …

  • erhöhen die Effizienz von Abweichungsgesprächen durch strukturierte Vorbereitung und Durchführung
  • schaffen konkrete Verbindlichkeiten für die Ergebnisumsetzung
  • kennen den Aufbau und die Wirkung einer effizienten Auftragserteilung und wenden diese erfolgreich an
  • schaffen Begeisterung bei ihren Mitarbeitern

Methoden/Instrumente

  • Gruppen- und Einzelübungen
  • Training konkreter Praxisfälle
  • Strukturierte Kollegen- und Experten-Feedbacks

0,5 Tage

Kommunikation von negativen Botschaften

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Aufbau der negativen Botschaft
  • Dos und Don’ts
  • Sicht des Empfängers
  • Vermeiden von Kollateralschäden

Ziele/Nutzen

Die Teilnehmer …

  • trainieren den Aufbau und die Kommunikation von negativen Botschaften
  • kennen die Fallen und vermeiden Kollateralschäden

Methoden/Instrumente

  • Praxisübungen mit Vorbereitungsauftrag
  • Gruppen- und Einzelübungen
  • Videoanalyse
  • Strukturierte Kollegen- und Experten-Feedbacks

1 Tag

Trennungsgespräch

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Psychologisch korrekte Vorgehensweise
  • Vorbereitung und Aufbau des Trennungsgesprächs
  • Vermeidung von Kollateralschäden (Image/Verbrüderung usw.)

Ziele/Nutzen

Die Teilnehmer …

  • kennen die Besonderheiten des Kündigungsgespräches
  • kennen Vorbereitung, Sozialmassnahmen usw.
  • gewinnen im Training Sicherheit für eigene Kündigungsgespräche
  • Das Firmen-Image und der Arbeitsfrieden nimmt keinen Schaden

Methoden/Instrumente

  • Einzeltrainings
  • Videoanalyse
  • Persönlicher Leitfaden

0,5 Tage